Le Bois Verdon
Camping à Saint Jean de Monts
+33 (0)2 51 58 10 61
Buchen Sie

Entdeckung des Salzsees

Dauer: 1 Tag

Am Wasser entlang… Mutter Natur sublimiert sich…

Entdecken Sie die Traditionen und den Zauber der Region. Dieser Tag steht unter dem Zeichen einer gewissen Form von Romantik.
Sie werden, wenn ich das so sagen darf, viel zu sehen bekommen und Ihren Wissensdurst stillen.

Um diesen wunderbaren Ausflug zu beginnen, nehmen wir die Straße in Richtung Beauvoir sur Mer.
Sie können sich nicht in der Vendée aufhalten, ohne sich für die lokalen Kulturen und das unglaublich reiche Kulturerbe zu interessieren.

Dann schlagen wir Ihnen heute Morgen vor, Analia und Julien in den Salinen von Breuil zu treffen, wo Sie eine magische und leckere Auszeit im Herzen des Salzsees verbringen.
Anhand der Geschichte dieses liebenswerten Paares mit seinem einzigartigen Lebenslauf lernen Sie das Leben im Marais und den wunderbaren Beruf des Weidenbauern kennen.

Ursprünglich waren Analia und Julien nicht dafür vorgesehen, diesen Weg einzuschlagen.
Sie ist in Argentinien geboren und arbeitet dort, er ist Ingenieur auf einer Ölplattform.
Wie kam es dazu?
Das macht den SEL ihrer Geschichte aus …
Und glauben Sie uns, sie werden sie gerne mit Ihnen teilen.

In einer prächtigen und beruhigenden Umgebung wird Analia Sie durch den Ort führen und Ihnen wertvolle Informationen mit auf den Weg geben. Sie ist von ihrem Beruf begeistert und nimmt sich die Zeit, Ihnen die verschiedenen Etappen der Salzernte mit unendlicher Genauigkeit und viel Geduld zu erklären.
Natürlich werden Sie am Ende Ihres Besuchs nicht um die abschließende Verkostung herumkommen…
Elektrisierende Geschmacksknospen, köstliche Aromen, Analia gibt Ihnen sogar einige gute Rezeptideen mit auf den Weg.
Wirklich, dies ist ein Besuch, den wir Ihnen empfehlen.
Sie ist unserer Meinung nach eine echte Inspirationsquelle und verweist auf viel Demut.
Die traditionelle Methode, mit der Julien das Salz erntet, ist besonders anstrengend und nötigt zweifellos Respekt ab. Auf keinen Fall verpassen.

Nach diesem äußerst exotischen morgendlichen Appetitanreger setzen wir unser Abenteuer in Richtung Port du Bec fort…

Der Port du Bec ist ein atypischer Zwischenstopp. Die Vendéens nennen ihn den „Chinesischer Hafen“ .
Mit den vielen Stangen und den so einzigartigen Anlegestellen scheint Unordnung zu herrschen, und gerade das verleiht diesem Ort diese ganz besondere Atmosphäre.

In jedem Fall sind Sie hier am richtigen Ort, um sich eine wohlverdiente Mittagspause zu gönnen…

Wir empfehlen Ihnen, sich im Restaurant Mord’eau niederzulassen und die Terrasse zum Entspannen zu nutzen.
Auf der Speisekarte stehen, wie Sie sich leicht vorstellen können, die Köstlichkeiten des Meeres. Die Frische der Schalentiere und Fische ist dort unübertroffen.
Die Freundlichkeit der Betreiber und die Qualität des Service sind ebenfalls hervorzuheben.

Nämlich

im Sommer erwacht das Restaurant zum Leben und stellt Künstlern eine kleine Bühne zur Verfügung.
Das Musikprogramm ist qualitativ hochwertig und eklektisch.

Sie haben es verstanden, Sie werden eine köstliche Zeit im Port du Bec verbringen, zeitlos und gegen den Strom, ein Urlaubserlebnis, wie man es liebt!

Faulenzen Sie nachmittags am Strand von La Bergère in La Barre de Monts…

Nachdem Sie sich die Zeit genommen haben, eine üppige Platte mit Meeresfrüchten zu genießen, haben Sie vielleicht das Bedürfnis, sich ein wenig auszuruhen…

Wenn ja, dann folgen Sie uns… Wir bringen Sie auf die Seite von Barre de Monts, zum Strand von La Bergère. Mit dem Auto dauert es etwa 20 Minuten, um vom Hafen von Le Bec aus zu dieser wunderschönen Sandfläche zu gelangen.

Unserer Meinung nach ist dies der Strand mit dem meisten Charme in der Gegend.
Völlig unberührt bietet sie sehr schöne Landschaften und die Besucherzahlen sind selbst in der Hochsaison sehr gering.
Die Bezeichnung „vertraulich“ in Bezug auf sie ist ehrlich gesagt nicht übertrieben.

Wir empfehlen Ihnen den Strand La Bergère, weil er am Rande des Staatswaldes liegt.
So haben Sie alle Freiheiten bei der Auswahl…
Sand für Sonnenanbeter und Badefreunde…
Der Schatten der Bäume, um sich vom Gesang der Vögel in den Schlaf wiegen zu lassen…

Wenn Sie sich entscheiden, diesen Ort zu verlassen und zum Campingplatz zurückzukehren, kommen Sie vorbei!
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns von Ihrem Tag berichten und uns Ihr Feedback zu dieser Erfahrung „Am Wasser“ geben würden…

Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren