Le Bois Verdon
Camping à Saint Jean de Monts
+33 (0)2 51 58 10 61
Buchen Sie

Die Vendée

Campingurlaub Familie

Wenn Sie während Ihres Urlaubs in die Vendée fahren, wählen Sie das ideale Reiseziel für Ihre ganze Familie.

Groß und Klein werden von den grandiosen Naturräumen und den zahlreichen Strände sonnigen, mit feinem Sand bedeckten Stränden. Die Vendée profitiert im Übrigen von einer jährlichen Sonnenscheindauer von über 2100 Stunden. Dieses günstige Klima eignet sich hervorragend für das Leben an der frischen Luft und für einen Campingurlaub in der Vendée, insbesondere in Saint Jean de Monts au Bois Verdon. Dort können Sie die Unterkunft wählen, die Ihnen zusagt: neue Mobilheime, Grand-Comfort, 1 Schlafzimmer, 2 Schlafzimmer oder 3 Schlafzimmer. Ihr Stamm wird begeistert sein und es sich in unseren hübschen Cottages auf unserem Vier-Sterne-Campingplatz gemütlich machen.

In die Vendée zu kommen, bedeutet im Familienurlaub vor allem, Badefreuden und Wassersportaktivitäten zu genießen. In der Nähe des Campingplatzes Le Bois Verdon finden Sie die Wassersportbasis von Saint Jean de Monts, die Ihnen Paddeln, Kitesurfen, Segeln und Strandsegeln anbietet… Jeder kann seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen.

In der Vendée wird sich Ihre ganze Familie auf das Fahrrad schwingen, um die zahlreichen Radwege des Departements zu erkunden. Auf dem Campingplatz Le Bois Verdon befinden sich die Radwege direkt vor dem Campingplatz.

1800 km Radwege erstrecken sich über die gesamte Vendée, auf denen Sie herrliche Ausflüge entlang des Staatswaldes oder der wilden Dünen unternehmen können. Und begeisterte Zweiradfahrer fahren auf der Vélodyssée, einer 1200 km langen Fahrradroute, die durch die Bretagne und entlang der Atlantikküste bis zur baskischen Küste führt.

Ferien Entdeckung des Gebiets der Vendée :

Gastronomie und regionale Produkte in der Vendée

Nutzen Sie Ihren Urlaub in der Vendée, um Ihre Geschmacksknospen zu schärfen und eine Vielzahl lokaler Produzenten und lokaler Spezialitäten zu entdecken.

In der Nähe der Küste, in der Nähe von Saint Jean de Monts und des Campingplatzes le Bois Verdon gelegen, gehen Sie auf Entdeckungsreise zu unseren lokalen Produzenten:

  • die Sardinenkonservenfabrik in Saint Gilles Croix de Vie,
  • den Direktverkauf von Austern in La Barre de Monts – Fromentine,
  • der Salzgarten, Les Boucheaux in Beauvoir sur Mer,
  • la conserveie de l’Ile d’Yeu (Verkauf von Fertigprodukten aus Meeresfrüchten, geräuchertem Thunfisch und Lachs),
  • die Biscuiterie de Noirmoutier.

2 km von Bois Verdon entfernt, machen Sie einen Spaziergang entlang der Avenue de la Forêt in der Nähe des Bahndamms von Saint Jean de Monts. Zahlreiche Restaurants erwarten Sie mit abwechslungsreichen Menüs, um die lokale Spezialitäten, die mit Meeresprodukten zubereitet werden (Makrele, Kabeljau, Sardine aus Saint Gilles Croix de Vie, Dorade …) und köstliche Meeresfrüchte probieren (Moules de Bouchot, Krabben, Spinnen, Langustinen, Seezunge Sablaise …)

Auf der Seite der Bocage Vendéen, nur 1,5 Stunden von Bois Verdon entfernt, können Sie in Vendrennes die unumgängliche Brioche Vendéenne probieren und den köstlichen Préfou, eine Spezialität der südlichen Vendée, die man zum Aperitif genießt, probieren. Es ist ein Brot, das traditionell mit Butter und Knoblauch gefüllt ist und warm serviert wird. Es gibt auch Prefous mit Chorizo, mit Ziegenkäse oder mit getrockneten Tomaten.

Vergessen Sie nicht das typische Gericht der Bas-Bocage Vendée, das traditionelle jambon-mogettes, das den zarten und weichen Vendée-Schinken mit der mogette (weiße Bohne) kombiniert, die vor allem in der Bas-Bocage angebaut wird.

Spezialität aus der Vendée

Die Vendée ist auch für die Qualität ihrer Weine und ihrer handwerklich gebrauten Biere bekannt.

Besuchen Sie die Weinberge der Vendée, die unter der AOC Fiefs Vendéens vereint sind.

Fiefs Vendéens umfasst fünf Terroirs in der Vendée, die sich wie folgt verteilen:

  • Das Terroir de Brem in der Nähe des Ozeans mit den Gemeinden Brem sur Mer, Brétignolles sur Mer, l’île d’Olonne, Olonne sur Mer und Vairé. Hier findet man trockene Weißweine sowie leichte Roséweine und kräftigere Rotweine.
  • Das Terroir von Chantonnay in der zentralen Vendée, dessen Weinberge sich an den Hängen des Lay in Chantonnay befinden.
  • das Terroir von Mareuil, das 330 Hektar umfasst und für seine Rot-, Rosé- und Weißweine bekannt ist. Die Weinberge Mourat sind übrigens Teil dieser Region und Sie finden einige ihrer Produkte im Lebensmittelgeschäft des 4-Sterne-Campingplatzes Le Bois Verdon in der Vendée.
  • das Terroir von Pissotte im Südosten der Vendée, in der Nähe des Waldes von Mervent-Vouvant, das für seine Rosé- und Weißweine bekannt ist.
  • das Terroir von Vix, südlich von Fontenay le Comte, das hauptsächlich Rot- und Weißweine produziert.

Probieren Sie zum Aperitif die berühmte trouspinette de Vendée, die Sie im Lebensmittelgeschäft von Bois Verdon kaufen können. Es ist ein süßer und milder Wein, der mit Schlehen- oder Weißdornsprossen aromatisiert wird, die man einweichen lässt.

Als Digestif sollten Sie den Kamok probieren, einen Kaffeelikör, der aus dem Aufguss von drei großen Arabica-Sorten hergestellt wird und anschließend über drei Jahre in Eichenfässern reift. Er wird hauptsächlich mit zerstoßenem Eis genossen.

Was die Biere in der Vendée betrifft, so sind einige handwerkliche Brauereien zu nennen:

  • die Brauerei Mélusine in Chambretaud, die 16 verschiedene Biere mit einem biologischen und konventionellen Sortiment anbietet. In der Bar des Bois Verdon können Sie das köstliche Love and Flowers genießen, ein biologisches Weißbier mit Rosenblättern, das auf der Landwirtschaftsmesse 2020 mit der Bronzemedaille ausgezeichnet wurde,
  • die Brauerei La Petite Ramonière im bretonischen Sumpfgebiet Notre Dame de Monts, nur 5 km vom Campingplatz Le Bois Verdon entfernt, bietet eine Auswahl von 5 ganzjährig erhältlichen Bieren und eine weitere Auswahl von 5 Saisonbieren. Diese Biere sind nach Vögeln benannt, die man im Sumpf findet, wie z. B. Säbelschnäbler (Weißbier), Stelze (helles Bier), Uferschnepfe (bernsteinfarbenes Bier)…
  • die Brauerei la N’O in La Guérinière auf der Insel Noirmoutier, 30 Minuten vom Campingplatz Le Bois Verdon entfernt, ist das einzige Bier, das auf der Insel gebraut und abgefüllt wird. Sie bietet eine Palette von acht Bieren an, die in der Brauerei und in den Bars und Restaurants der Insel Noirmoutier verkauft werden.

Kultur und Kulturerbe in der Vendée

In der Vendée wird es nie langweilig. Es gibt zahlreiche historische Stätten zu besichtigen, die zum Reichtum unseres Kulturerbes und zur Hervorhebung unserer kulturellen Identität in der Vendée beitragen.

Groß und Klein können zahlreiche Schlösser und historische Bau werke entdecken: das Schloss Talmont in Talmont Saint Hilaire, das Logis de la Chabotterie in Saint Sulpice le Verdon, das Schloss Tiffauges in der Nähe von Puy du Fou, die Abtei von Maillezais, das Schloss Apremont …

Besuchen Sie auch die Museen in der Vendée in der Nähe des Campingplatzes Le Bois Verdon : die Salzgärten von La Vie in Saint Hilaire de Riez, Biotopia in Notre Dame de Monts, Museum des Schlosses von Noirmoutier, Le Daviaud in La Barre de Monts, das Museum Charles Milcendeau in Soullans, aber auch das Historial de la Vendée in Les Luc sur Boulogne, das Muschelmuseum in Les Sables d’Olonne…

Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren